Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie Sie Akne behandeln können, ob Sie sich für topische Cremes, eine Ernährungsumstellung oder einige neue Hautpflegeprodukte entscheiden. Sie haben vielleicht nicht daran gedacht, sich an die östliche Medizin zu wenden, um Ratschläge zu erhalten, aber es gibt einige interessante Möglichkeiten, Ihre Akne nach chinesischer Medizin zu behandeln. Wenn Sie verschiedene Tricks und Tipps ausprobiert haben und immer noch unter Ausbrüchen leiden, möchten Sie vielleicht einen neuen, einzigartigen Ansatz ausprobieren.

„Die Schönheit der chinesischen Medizin ist, dass sie an der Wurzel sieht, um zu sehen, was mit dem Patienten passiert“, sagt Dr. Elizabeth Trattner, A.P., D.O.M. ist ein Florida und National Board Certified Doktor der orientalischen Medizin und Akupunktur über E-Mail. „Es gibt verschiedene Arten, wie wir behandeln, einschließlich Kräuter, Akupunktur und diätetische Therapie. Alle diese Facetten haben eine Behandlung, die zusammengewebt wird, um die Akne des Patienten auszugleichen und zu reparieren.“

In der chinesischen Medizin wird Akne laut der Akademie der klassischen orientalischen Wissenschaften am häufigsten als „Hitze“ in den Lungen- und Magenmeridianen angesehen. Überschüssige Wärme im Körper steigt bis zum Gesicht. Eine weitere Ursache für Akne in der chinesischen Medizin ist Feuchtigkeit. „Feuchtigkeit wird durch zu viel kaltes Essen, fettiges Essen, Milchprodukte und verarbeitete Lebensmittel verursacht, die es der Körperenergie ermöglichen, Nährstoffe nicht umzuwandeln und zu transportieren“, sagt Trattner.

In diesem Sinne möchten Sie vielleicht verschiedene Mittel ausprobieren, um Ihren Körper auszugleichen. Hier sind sieben seltsame, aber effektive Möglichkeiten, um Ihre Akne zu behandeln, nach der chinesischen Medizin.

Mungobohnen sind entgiftende Hülsenfrüchte, die mit Eiweiß, Ballaststoffen, Antioxidantien und Phytonährstoffen beladen sind und seit Jahrhunderten in der östlichen Welt beliebt sind. „Sie sind köstlich, wenn sie wie Kichererbsen oder Fava-Bohnen gegessen werden, und machen eine besonders große Gesichtsmaske Zutat“, sagt integrative Gesundheitsexperte Dr. Taz Bhatia per E-Mail. „Sie eignen sich hervorragend zum Entpuffen und sogar zur Heilung von zu Akne neigenden Bereichen wie Ihrer T-Zone (Stirn, Nase, Kinn).“

Akupressur ausprobieren

Akupunktur ist laut chinesischer Medizin eine weitere Möglichkeit, Akne zu reduzieren. „Akupressur hilft, Hitze und Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen“, sagt Bhatia. Es kann helfen, die Hormone zu regulieren, die Hautsekrete beeinflussen, sowie Entzündungen und Bakterien zu reduzieren, so Alban Akupunktur.

Mit Jin Yin Hua

Geißblattblüten, auch bekannt als Jin Yin Hua, werden in der chinesischen Medizin häufig zur Behandlung von Akne verwendet. „Verwenden Sie eine topische Gesichtswäsche mit Jin Yin Hua, die antibiotische Eigenschaften und entzündungshemmende Wirkungen hat“, sagt Bhatia. „Laut der traditionellen chinesischen Medizin hilft es, Hitze zu beseitigen und Giftstoffe zu beseitigen, und ist bekannt für seine Fähigkeit, viele Hautprobleme zu heilen.“

Zerkleinerte Perlen essen

“ Das chinesische Kraut Zhen Zhu – oder zerkleinerte Perle – wird seit Jahrhunderten als Teil einer komplexeren Formel zur Behandlung von Akne verwendet „, sagt Dr. Julie Von per E-Mail. Zerkleinerte Perlen können helfen, Giftstoffe aus dem Blut zu spülen, Juckreiz zu lindern und Hautausschläge, Nesselsucht und eitergefüllte Beulen zu beseitigen, so Livestrong.

Gesichts-Schröpfen

Bustle

Das Schröpfen im Gesicht kann bis in die Antike zurückverfolgt werden, um die Gesundheit des Körpers zu verbessern, kann aber auch auf der Haut angewendet werden. „Durch die Verwendung einer“Saug- / Vakuum“ -Technik können wir steuern, wo die Bewegung in Ihrem Gesicht fließen soll“, sagt Hauttherapeutin Ildi Pekar per E-Mail. „In den meisten Fällen entsteht graue und stumpfe Haut durch mangelnde Durchblutung und Stimulation sowie durch Ansammlung oder Stagnation von Toxinen unter der Haut. Wenn wir einen besseren Fluss erzeugen, können wir Nährstoffe an die Hautoberfläche leiten, sie mit Energie versorgen und erfrischen und gleichzeitig Giftstoffe von der Haut ableiten.“

Anwendung von Süßholzwurzel

Süßholzwurzel, auch bekannt als Gan Cao, ist laut Chinese Medicine Melbourne auch eine gute Option, um Hitzetoxine zu beseitigen. Es kann als Tee eingenommen werden, oder es kann topisch angewendet werden, um die Talgproduktion und Schwellungen in öligen Bereichen zu reduzieren.

Trinkwasser & Honig

Pexels

“ Trinken Sie jeden Morgen 12 Unzen Wasser mit 1 Esslöffel Honig, um die Leber zu entgiften „, sagt Bhatia. Sie können Honig auch topisch auf das Gesicht auftragen, da er sowohl entzündungshemmend als auch antibakteriell wirkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.