Aktivkohle ist eine wunderbare Substanz, die Giftstoffe herauszieht und in sich aufnimmt. 50mg können Giftstoffe im Wert von 10 Fußballfeldern absorbieren.

Wie Detox-Bäder funktionieren

Der Grund, warum Wasser, das so heiß ist, wie es toleriert werden kann, typischerweise verwendet wird, ist, dass es zunächst Giftstoffe an die Hautoberfläche zieht, wie von Dr. Hazel Parcells in ihrem Buch The Pioneer Nutritionist Dr. Hazel Parcells in ihren eigenen Worten beschrieben. Dann, wenn das Wasser allmählich abkühlt, werden die Giftstoffe über das Prinzip der Osmose ins Wasser gezogen – die schwache Energie aus dem Kühlwasser bezieht die starke Energie aus dem Körper, die zunächst durch das sehr heiße Wasser erwärmt wird.

Wenn Ihnen die Weisheit der Reinigungsbäder gefällt, finden Sie unten eine Einführung in vier verschiedene Arten von therapeutischen Bädern. Im Allgemeinen funktioniert ein Reinigungsbad 2-3 Mal pro Woche mit nur einem pro Tag maximal gut für die meisten Menschen, um Ausscheidungskanäle offen zu halten und den Entgiftungsprozess regelmäßig sanft zu fördern.

http://www.thehealthyhomeeconomist.com/detox-baths…

http://www.just-health.net/Baking-Soda-Bath.html

http://www.livestrong.com/article/340134-detox-bat…

Ich hoffe diese Info hilft!! Vielen Dank für die Anzeige!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.