Bildnachweis: Jeff Daly

Bildnachweis: Jeff Daly

Ich habe Englisch auf meinem aktuellen Niveau gelernt, ohne jemals in einem englischsprachigen Land gelebt zu haben. Ich schreibe dies meist sehr großen Mengen an Input zu, meist in Form von Büchern. Als ich ungefähr 20 war, dachte ich, dass ich nie alle Bücher lesen könnte, die ich lesen wollte, also fing ich an, Hörbücher als Ergänzung zum normalen Lesen zu hören.

Es dauerte eine Weile, bis ich mich daran gewöhnt hatte, aber sobald ich die richtigen Gewohnheiten gefunden hatte, konsumierte ich ein paar Romane pro Woche und summierte mich auf bis zu 100 Bücher pro Jahr.

Um genug Chinesisch zu hören, benötigen Sie Long-Form-Inhalte

Im Artikel der letzten Woche habe ich darüber gesprochen, wie wichtig es ist, Long-Form über mundgerechte Inhalte zu verwenden, wenn es darum geht, Volumen aufzubauen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es sehr schwierig ist, genügend Audio zu hören, wenn Sie nur Schnipsel hören, längere Programme oder Hörbücher benötigen, um das Hören auf fortgeschrittenem Niveau zu erhöhen.

Das ist eigentlich einfacher als es sich anhört, da durch die Beibehaltung derselben Ressource viele Faktoren konstant bleiben (wie Lautsprecher und Stil) oder zumindest ähnlich sind (z. B. Inhalt). Abwechslung ist gut, erfordert aber auch mehr Aufwand. Sie können den gesamten Artikel hier lesen.

Wie versprochen werde ich jetzt über die Verwendung von Hörbüchern sprechen, um insbesondere zu lernen.

Hörbücher auf Chinesisch anhören

Es sollte niemanden überraschen, dass ich es viel schwieriger fand, diese Art von massiver Eingabemethode auf das Erlernen von Chinesisch anzuwenden. Dafür gibt es viele Gründe. Zunächst einmal habe ich nicht das Gefühl, dass es einen großen Unterschied zwischen dem Lesen und Hören eines Romans auf Englisch gibt, während der Unterschied auf Chinesisch enorm ist.

Dies liegt nicht daran, dass meine Hörfähigkeit schlecht ist, sondern daran, dass geschriebenes Chinesisch viel weiter vom umgangssprachlichen Chinesisch entfernt ist als geschriebenes Englisch vom gesprochenen Englisch. Es gibt viele Wörter, die nur schriftlich verwendet werden, Abkürzungen oder Kontraktionen, die sinnvoller sind, wenn Sie die Zeichen und eine sehr große Anzahl von nahezu Homonymen sehen. Dies macht das Hören eines Hörbuchs bei annähernd gleicher Hör- und Lesekompetenz erheblich schwieriger als das Lesen.

Ein weiterer Faktor ist, dass es im Englischen viele Autoren gibt, die in einem sehr einfachen Stil schreiben. Mit anderen Worten, Sie können ein weltberühmter Autor sein, während Sie noch in einfachem Englisch schreiben, in der Tat sind einige Autoren zumindest teilweise berühmt, weil sie dies tun (Ernest Hemingway und Graham Greene kommen mir in den Sinn).

Ich habe dies in der chinesischen Literatur nicht als wahr empfunden. Stattdessen scheint es, dass hoch angesehene Werke der Literatur sprachlich komplizierter, referentieller und „ausgefallener“ sind. Außerdem haben viele chinesische Romane starke dialektale Streifen, die es noch schwieriger machen können. Dies gilt auch für einige englische Romane, aber ich habe dies selten als Problem empfunden.

Einen chinesischen Roman zu hören, der mit einem unbekannten regionalen Geschmack geschrieben wurde, ist ein bisschen so, als würde man einem fortgeschrittenen Englischlerner die Audioversion von Anthony Burgess ‚A Clockwork Orange geben. Toi toi toi!

Der Grund, warum ich das alles sage, ist, dass Sie nicht enttäuscht sein sollten, wenn Sie ein fortgeschrittener Lerner sind und Hörbücher schwierig finden. Sie werden es sein, wahrscheinlich für eine lange Zeit. Ich schlage vor, nur dann mit Hörbüchern fortzufahren, wenn Sie die meisten Chinesen, die Sie im Alltag hören, bereits verstehen können.

Auswahl des für Sie passenden Hörbuchs

Bei der Auswahl eines Hörbuchs sollten Sie eine Reihe von Faktoren beachten. Da viele davon sehr unterschiedlich sind, müssen Sie möglicherweise mehrere ausprobieren, bevor Sie sich für eine entscheiden, bei der Sie tatsächlich bleiben möchten. Dieses Wesentliche, wählen Sie nicht nur eine zufällig und tauchen Sie ein, denn es könnte um ein Vielfaches schwieriger sein, als es sein muss.

Hier sind einige wichtige Faktoren zu berücksichtigen:

  • Das Buch ist natürlich der wichtigste Faktor. Versuchen Sie, ein Buch zu finden, das Sie interessiert und das nicht zu literarisch ist oder zu viel Dialekt enthält, den Sie nicht verstehen. Ich schlage vor, moderne Fiktion in einem modernen Umfeld. Fragen Sie chinesische Freunde nach Empfehlungen. Ich habe darüber geschrieben, wie man sich das Lesen von Romanen auf Chinesisch erleichtert, und die gleichen Prinzipien gelten auch für das Hören von Romanen.
  • Der Erzähler ist auch extrem wichtig. Das häufigste „Problem“ ist, dass die Erzählung zu dramatisch ist, was bedeutet, dass der Erzähler Lautstärke, Tempo und Stil entsprechend den Anforderungen der Geschichte ändert. Das kann sehr schwer zu hören sein! Ich empfehle Erzähler, die dem normalen entspannten Lesen so nahe wie möglich kommen. Dies mag für Muttersprachler weniger interessant sein, aber für Nicht-Muttersprachler ist es einfacher, zuzuhören.
  • Die Einstellung ist manchmal wichtig. Es wird viel schwieriger sein, etwas zu verstehen, das in einer unbekannten Zeit oder an einem unbekannten Ort spielt, also wähle etwas, das so vertraut wie möglich ist. Dies bedeutet wahrscheinlich eine moderne Umgebung, die auch die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass die Sprache geeignet ist.

Ich habe nicht genug Bücher gehört, um ein gutes Buch vorschlagen zu können, das auch relativ einfach zu befolgen ist, aber das am besten geeignete Buch, das ich bisher gehört habe, ist 病毒 by 蔡駿. Es ist eine Thriller / Horror-Geschichte (nicht sehr beängstigend) in einer modernen Umgebung. Es gibt auch zwei Fortsetzungen, wenn Sie mehr wollen.

So finden Sie Hörbücher auf Chinesisch

Es gibt viele Möglichkeiten, Hörbücher auf Chinesisch zu finden. Sie können sie natürlich von einer Reihe von Websites kaufen und / oder herunterladen (suchen Sie einfach nach dem Buchtitel plus 有声书/有聲書, aber der beste Weg ist, eine der vielen Apps und Websites zu verwenden, die Audio streamen, normalerweise kostenlos. Auf diese Weise können Sie viele Bücher ausprobieren, bevor Sie sich für eines entscheiden, das Sie tatsächlich hören möchten.

Hier sind einige Apps / Websites, die ich verwendet habe:

  • 凤凰FM (mein Favorit)
  • 56听书网 (auch Webseite)
  • 懒人听书 (Webseite)

Beachten Sie, dass Sie gestreamtes Audio normalerweise ziemlich einfach speichern können, aber das werde ich hier nicht ausführlich beschreiben, aber lesen Sie diesen Artikel in Wired:

Laden Sie MP3s von Streaming-Musikseiten herunter

Es gibt auch viele Browser-Plugins, mit denen Sie gestreamte Medien herunterladen können.

So hören Sie Ihr erstes Hörbuch

Nachdem Sie ein Hörbuch ausgewählt haben, können Sie mit dem Anhören beginnen. Aber wie? Hier sind meine Vorschläge:

  • Kombinieren Sie Text und Audio – Wenn Sie zum ersten Mal anfangen, hilft es sehr, Zugriff auf die Textversion des Buches zu haben. Dies kann es einfacher machen, sich an das Buch zu gewöhnen. Dies ist natürlich vorausgesetzt, dass Ihre Lektüre auf dem neuesten Stand ist, aber ich denke, das Lesen eines Buches ist für die meisten Schüler immer noch einfacher als das Anhören.
  • Hören Sie mehr als einmal zu – Es ist nichts Falsches daran, das erste Kapitel ein paar Mal anzuhören. Sie müssen wahrscheinlich weniger wieder hören danach, aber fühlen Sie sich frei, es so viel zu tun, wie Sie das Wesentliche jedes Kapitels zu verstehen notwendig fühlen. Dies ist der einfachste Weg, um das Verständnis zu verbessern, aber wenn Sie es zu langweilig finden, übertreiben Sie es nicht.
  • Gib nicht auf – Einen Roman auf Chinesisch zu hören ist nicht einfach. Es erfordert Übung, sich sowohl an das Buch, den Erzähler, die Geschichte als auch an Hörbücher im Allgemeinen zu gewöhnen, wenn Sie es nicht bereits gewohnt sind, Bücher auf Englisch zu hören. Wie immer, je mehr Sie üben, desto einfacher wird es.

Fazit

Hörbücher sind eine großartige Art zu lernen und die beste Art von Langform-Inhalten, die ich kenne. Habt ihr schon Bücher auf Chinesisch gelesen? Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar und teilen Sie Ihre Erfahrungen. Wenn Ihnen das Buch gefallen hat, geben Sie bitte weitere Informationen an, damit auch andere Leser das Buch hören können!

Tipps und Tricks zum Chinesisch lernen direkt in Ihrem Posteingang

Ich lerne und unterrichte Chinesisch seit mehr als einem Jahrzehnt. Mein Ziel ist es, Ihnen zu helfen, einen Lernweg zu finden, der für Sie funktioniert. Melden Sie sich für meinen Newsletter an, um einen 7-tägigen Crashkurs zum Lernen sowie wöchentliche Ideen zur Verbesserung Ihres Lernens zu erhalten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.