Nachdem die Denver Nuggets in zwei aufeinanderfolgenden Serien die Defizite der 3-1-Serie überwunden und einen Titelfavoriten ausgeschaltet haben, um das Western Conference Finals zu erreichen, wollen die Denver Nuggets etwas Respekt.

Jamal Murray fiel 40 Punkte auf die Clippers in Spiel 7 in den Sieg, und rief dann hochkarätige Sportkommentatoren wie Stephen A. Smith, Shaquille O’Neal und Charles Barkley in seiner Pressekonferenz nach dem Spiel und sagten ihnen, sie sollten die Leistungen des Teams anerkennen.

Über die Denver Post:

“ Ihr solltet besser anfangen, diesem Team etwas (verflixten) Respekt zu geben. Weil wir in der Arbeit setzen. Wir haben ein belastbares Team. Wir hätten nicht 3-1 verlieren sollen, aber von 3-1 gegen die Clippers zurückzukommen, ist eine große Leistung, also macht es Spaß, diese Erzählung zu ändern.“

Barkley gibt den Nuggets jedoch keine Chance, ins NBA-Finale einzuziehen. Vor Spiel 1 garantierte Barkley, dass die Lakers die Serie gewinnen würden, und sagte, er würde jeden Dollar, den er auf Los Angeles hat, wetten.

“ Ich würde jeden Cent, den ich auf der Welt habe, auf die Lakers in dieser Serie wetten. Garantiert! …. Hey, hör zu. Diese Jungs tun so, als ob es uns egal wäre, wer gewinnt. Jeder hat sich die Clippers ausgesucht, um sie zu schlagen. Ich habe sie ausgewählt, um den Jazz zu schlagen, aber jeder hat sie ausgewählt, um gegen die Clippers zu verlieren. Und wenn sie etwas Motivation wollen, garantiere ich den Lakers, dass sie ihnen in den Arsch treten.“

Die Lakers sind offensichtlich starke Favoriten in der Serie – aber Lakers-Fans möchten sich angesichts von Barkleys miserabler Erfolgsbilanz mit Garantien in diesen Playoffs möglicherweise auf eine herzzerreißende Überraschung vorbereiten. Kurz vor dem Tipoff sagte Barkely voraus, dass die Serie fünf Spiele dauern wird, wobei die Lakers 4-1 vorrücken werden.

Spiel 1 der Western Conference Finals beginnt um 9:00 Uhr ET auf TNT.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.